DIY Knetseife aus nur 3 Zutaten

DIY Knetseife aus nur 3 Zutaten

Vor ein paar Tagen war ich bei einer Freundin zu Besuch. Nach ein paar Gläsern Wein hat sie mir zwei Röcke geschenkt, die ihr nicht mehr gefallen. Ich war ganz glücklich über meine neuen Röcke und wollte ihr unbedingt ein kleines Dankeschön schenken. Da sie aber selten Süßes isst, hab ich mir überlegt, ihr etwas Persönliches zu basteln. Da kam mir die Idee mit der Knetseife!

Knetseife ist super schnell und mit nur 3 Zutaten gemacht. Und in nicht mal einer halben Stunde hat mein ein tolles, persönliches Mibringsel, das auch noch nützlich ist und nicht nur unbenutzt einstaubt.

Auch bei Kindern ist die Knetseife beliebt und motiviert zum unbeliebten Händewaschen. Und da Kinder gerne mit den Händen was machen, macht ihnen auch die Herstellung Spaß und Freude!

Für die selbstgemachte Knetseife braucht ihr nur 3 Zutaten und die habt ihr bestimmt zuhause und könnt so ein tolles Last-Minute-Geschenk kreieren:

  • Duschgel oder flüssige Seife (nehmt einfach euer Lieblingsduschgel!)
  • Speisestärke
  • Speiseöl (ich nehme Kokosöl, da es selber ein wenig riecht und super für die Haut ist)
  • optional: Lebensmittelfarben
DIY Knetseife Zutaten

In eine Schüssel gebt ihr nun etwas Duschgel oder Seife, sodass der Boden bedeckt ist. Dann fügt ihr nach und nach Speisestärke hinzu und vermischt alles mit einem Löffel. Ihr fügt solange Speisestäke hinzu bis die Masse nicht mehr kebrig ist und sich zu einem geschmeidigen Teig verbindet. Jedes Duschgel bzw. jede Seife reagiert anders und braucht eine andere Menge an Speisestärke. Wenn der Teig schon recht fest wird, knetet ruhig mit den Händen weiter. Ihr werdet merken, dass sich die Knetseife jetzt noch etwas trocken und bröckelig anfühlt. Daher gebt ihr jetzt etwa einen Esslöffel Speiseöl dazu und verknetet alles gut. So gibt es einen glatten Teig, der sich wunderbar geschmeidig anfühlt.

Wenn ihr wollt, könnt ihr jetzt auch noch Speisefarbe hinzufügen, um eure Seife bunter zu machen. Ich habe zur Seife aus Sternfrucht-Melonen-Duschgel ein paar Tropfen rote Farbe hinzugefügt, damit die Seife rosa aussieht. Die andere Sorte aus Ginger-Lemon-Cremeseife habe ich mit ein paar Tropfen gelber Farbe versetzt, um so eine hellgelbe Seife zu erhalten

Der Knetseifen-Teig wird nun auf einem Brett oder einer Backmatte mit dem Nudelholz ausgerollt. Ich würde mindetstens 1 cm Dicke empfehlen, da die Seife sonst leicht bricht. Habt ihr den Teig ausgerollt, könnt ihr eure Seife mit normalen Plätzchen-Ausstechern ausstechen! Ich hab Herzchen genommen, da ich fand, das ist als kleinen Geschenk eine hübsche Idee. Die fertigen Seiffen-Stücke hab ich dann auf ein Butterbrotpapier auf ein Abkühlrost gelegt, damit sie etwas trocknen kann. Nach ein paar Stunden ist die Oberfläche fest und die Seifen sind endgültig fertig!

DIY Knetseife aus 3 ZutatenDie Seifen-Stücke hab ich dann in Geschenkfolie verpackt und kleine Anhänger gebastelt, damit man auch weiß, was drin ist. Dafür habe ich einfach weißen Karton genommen, kleine Schildchen ausgeschnitten und gelocht. Dann noch eine Aufschrift mit der Sorte der Seife und mein kleines Geschenk war fertig!

Jetzt seid ihr dran – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Newsletter

No spam guarantee.

Teilen auf

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Close Menu